Kristine Keller und Ben Schüte gewinnen 11er- TalentCup

In der Tennishalle Schloß Moirsbroich und der Tennishalle der Tennisgemeinschaft Leverkusen wurde bereits zum siebten Male vom 15.2. - 19.2.2017 der 11erTalentcup vom Bezirk Köln/Leverkusen und der TG Leverkusen veranstaltet. Diesmal waren alle Kinder des Jahrganges 2006 startberechtigt. 43 Kinder aus 2 Tennisverbänden kämpften um den Turniersieg.

Bei den Jungen setzte sich der an Position 2 gesetzte Ben Schüte (BW Lechenich, Foto li.) ohne Satzverlust durch. Im Finale siegte er gegen Kian Balali (Foto re.) vom TC Röttgen mit 6:0 und 6:2.

Bei den Mädchen standen sich die topgesetzten Spielerinnen Stella Beldimann (Foto li.), TC Rheinbach, und Kristine Keller (KTC 71, Foto re.) gegenüber. In einem sehr guten und kampfbetonten Match setzte sich am Ende Kristine mit 6:4, 0:6 und 6:2 durch.

In der Nebenrunde siegte bei den Mädchen Valeria Ihl (TC GW Ratingen) gegen Anna Esser von RW Köln knapp mit 6:2, 0:6 und 10:5.

Bei den Jungen konnte sich Knut Bartenburg von Bayer Wuppertal gegen Fynn Rosenberg von RW Köln mit 6:2 und 6:1 durchsetzen.

Nächstes Jahr können sich die Kinder des Jahrgangs 2007 freuen. Sie können dann bei diesem Turnier ihre ersten Ranglistenpunkte sammeln.



Zusätzliche Informationen